E-Books, Vorlagen & mehr
Akademie

Vertrieb digital vernetzen

Sie wollen mit neuen digitalen Strategien, Tools & Prozessen effizienter arbeiten, bisher unbekannte Interessenten erreichen und neue Absatzpotenziale erschließen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Digitaler Vertrieb, Marketing & Service

 

Ihre Funktion

Vertriebsteam
Vertriebsleitung
Marketingmanager
Unternehmer
Innendienst
Kundenservice

Mehr erfahren

Leitfaden Inbound Sales

Weshalb Sie den konventionellen Vertrieb überdenken sollten.

HERUNTERLADEN
kostenfrei herunterladen
Ob schnelle, praktische Kompaktkurse, erweiterte Aufbaukurse oder umfassende
1:1 Coachings - Bringen Sie Ihre beruflichen Fähigkeiten auf die nächste Stufe.
Menu
E-Books, Vorlagen & mehr
QuickWins

So funktionieren LinkedIn Hashtags [inkl. Tool-Tipp]

von Sabine Weiler, 30.07.21 07:14

quickwins-linkedIn-hashtags-salessation
 
5 Dinge, die Sie über LinkedIn Hashtags wissen sollten [inkl. Tool-Tipp]
 

Sie haben Sie sicher schon gesehen # Hashtags. Die Methode dahinter: Beiträge werden mit Schlagwörtern versehen, um diese zu clustern, zu kategorisieren und zu individualisieren. So heben sich Unternehmen von anderen ab und können durch den Einsatz dieser Schlagwörter leichter gefunden werden und ihre Reichweite erhöhen. 

Sind LinkedIn Hashtags wichtig?

Ja, sehr wichtig! Viele Unternehmen sind sich des Potenzials nicht bewusst. Mit Hashtags steigern Sie die eigene Sichtbarkeit und das Engagement der Followerinnen und Follower steigern, weil sie genau die Menschen ansprechen, die Sie erreichen möchten. 

Wenn Sie beispielsweise einen Beitrag von einem Webinar posten, sollten Sie eigene oder Hashtags diesen Webinars verwenden, um Ihr Unternehmensprofil damit zu verbinden. Personen suchen weniger nach konkreten Marken oder Namen, sondern nach Themen

Hashtags auf LinkedIn? So geht´s.

Sie sollten LinkedIn Hashtags auf den jeweiligen Post beziehen und die Schlagwörter nutzen, die mit dem Beitrag zu tun haben.  Dazu beantworten Sie sich als Hilfestellung folgende Fragen: Wen möchten Sie mit Ihrem Beitrag erreichen? Wonach würde jemand suchen, um diesen Beitrag zu sehen?

Verwenden Sie Hashtags aus Ihrem Themenfeld, um Ihre Expertise zu untermauern. Interessenten sind schon mit Ihren Fachbegriffen bekannt, so dass Sie diese auch nutzen, um relevante Themen zu finden. 

Sie können auch eigene LinkedIn-Hashtags kreieren. Dies ist empfehlenswert, wenn Sie eine gewisse Reichweite und Follower-Zahl aufgebaut haben. Selbsterstellte Hashtags haben im ersten Schritt keine/wenig Reichweite, weil anfangs niemand nach ihnen sucht. In diesem Moment bewirken sie noch nichts.  Sie können aber sehr gut als Unternehmenswerbung fungieren, zum Beispiel, indem Ihre Follower diesen immer wieder sehen und Sie diese bitten, den genannten Hashtags zu folgen.

Nutzen Sie maximal fünf Hashtags pro Beitrag. Als Impuls können Sie die Vorschläge nutzen, die LinkedIn Ihnen am Ende eines Beitrags vorschlägt.

Tipp: Setzen Sie die Hashtags im Beitrag wo Sie passen. Im Text oder am Ende. Sie haben eine hervorgehobenen Farbe.

Hashtag Trends

Schlagwörter, die sehr beliebt sind und deshalb eine hohe Engagement-Rate haben sind beispielsweise #digitalmarketing. Wenn Sie Trending-Hashtags nutzen, zeigen Sie dem LinkedIn-Algorithmus und natürlich auch Ihrer Leserschaft, dass Ihre Posts aktuell und relevant sind. Grundsätzlich bleiben Sie bei Ihrem Thema und nutzen Sie stets nur die Trending-Hashtags, die zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Expertise passen.

Kombination Nischen-Hashtags, Trending Hashtags, Unternehmenseigene-Hashtags

Die Macht der Kombination. Nutzen Sie Nischen-Hashtags und Trending Hashtags mit Ihren Unternehmenseigenen Hashtags. So erreichen Sie Ihre Zielgruppe noch besser und heben sich von der Masse ab.

Fazit

Mit Hashtags schaffen Sie eine gewisse Ordnung und clustern Ihre Beiträge, nach denen Ihre Interessenten suchen können. So erhöhen Sie Ihre Reichweite Ihrer Beiträge und damit Ihre Sichtbarkeit im LinkedIn-Netzwerk. 

Nutzen Sie Hashtags auf LinkedIn zielgerichtet und auf den Beitrag fokussiert, so dass Sie Ihren es Ihren potenziellen Followerinnen und Followern erleichtern gefunden zu werden. Beiträge richtig ordnen und für Ihre Zielgruppe optimieren.

Kostenfreier Tool-Tipp

Gerne teilen wir mit Ihnen folgendes Tool, das wir bei uns selbst im Einsatz haben. LinkedIn-Hashtags als kostenfreies Plug-In. Schauen Sie sich unter folgendem Link gerne eine kurze Anleitung dazu an. Und bei Fragen, wenden Sie sich gerne an uns.

Los geht´s an Ihre Hashtags!

tool-tipp-linkedin-hashtags

 

 

Sie wollen mehr erfahren oder brauchen individuelle Unterstützung? Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung!

GESPRÄCH VEREINBAREN

Sie wollen Ihre digitalen Fähigkeiten auf die nächste Stufe heben? Dann ist unsere SalesSation Akademie etwas für Sie! Kurze und knackige Kompakt-Kurse oder Einzel-/Team-Coachings für Ihren digitalen Vertrieb und digitales vertriebsunterstützendes Marketing.

Verbinden Sie Theorie mit Praxis und kommen Sie direkt in die Umsetzung!

SalesSation-Akademie

Themen:InboundMarketing
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Kommentare!